Produktkategorien

Loading...

Friedhelm Rottwalder der auffällig Unauffällige

Artikelnummer: 978-3-95630-391-3 Kategorie:

11,00  inkl. MwSt.

Loading...

Beschreibung

146 Seiten
ISBN: 978-3-95630-391-3
Softcover 

Friedhelm Rottwalder ist eine Erzählung über einen Mann, der sein Leben zwischen Fantasie und Wirklichkeit lebt, der von der Natur mit Mängeln bedacht wurde und dennoch ein glückliches Leben führt.

In gewisser Weise könnte man Rottwalder mit dem Sisyphus von Albert Camus vergleichen, der ja behauptet hat, Sisyphus sei ein glücklicher Mensch gewesen.

Rottwalder ist eine Figur, die sich mit seinen Dünkeln, Allüren, Fehlern und Begabungen durchs Leben kämpft, wobei der Autor zugeben muss, von der Beobachtung besonderer Menschen inspiriert worden zu sein und all diese Erfahrungen in die Person Rottwalder hat einfließen lassen.

Der rote Faden des Buches sind die Bemühungen Rottwalders, sich eine Visitenkarte erstellen zu lassen – und das auf eine ganz sonderbare Weise.

Autor:

Alfred Ciesielski, 1949 in Wien geboren, hat schon in der Vorschule für schlechter begabte Mitschüler Bilder gezeichnet. Als ehemaliger Schüler von Georg Eisler lebt er seit 1986 von der Kunst als freischaffender Maler und Schriftsteller.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Friedhelm Rottwalder der auffällig Unauffällige“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This site is registered on wpml.org as a development site.